AlterLock CycleGuardService

App für iOS (2.2.4) ist jetzt verfügbar!

Die iOS-Version der App (2.2.4) wurde am 22. Dezember mit den folgenden Updates veröffentlicht

  • Stellt die Erfassungsempfindlichkeit des Beschleunigungssensors ein
  • Hinzufügen von 12 und 24 Stunden zum periodischen Übertragungsintervall

Stellt die Erfassungsempfindlichkeit des Beschleunigungssensors ein

Die Erkennungsempfindlichkeit von AlterLock Gen2-Geräten wurde verbessert, um eine höhere Empfindlichkeit und weniger Fehlalarme zu erreichen.

Die neueste Firmware-Version 1.3.29 verbessert das Problem der Fehlalarme bei einigen Geräten, wenn die Empfindlichkeitseinstellung auf High gesetzt ist.
Darüber hinaus wurden die Einstellungen für jede Empfindlichkeit angepasst, um das Gerät empfindlicher für andere Bewegungen als Neigungen zu machen.

Um die verbesserte Empfindlichkeitseinstellung zu berücksichtigen, ändern Sie die Empfindlichkeitseinstellung und ändern Sie sie dann wieder auf die ursprüngliche Einstellung zurück.

So aktualisieren Sie die Firmware

  1. Das Firmware-Update muss bei angeschlossenem USB-Kabel und leuchtender roter oder blauer LED durchgeführt werden.
  2. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm der App auf [Geräteeinstellungen] > [Gerät].
  3. Tippen Sie auf dem Gerätebildschirm auf [Firmware-Update].
  4. Das Firmware-Update dauert etwa eine Minute.

Fehlersuche bei der Aktualisierung der Firmware

  • Wenn bei der Aktualisierung der Firmware ein Fehler auftritt, ziehen Sie das USB-Kabel ab, halten Sie die Taste am Gerät 10 Sekunden lang gedrückt und versuchen Sie die Aktualisierung erneut.
  • Wenn sich das Gerät nach einer Wartezeit von 20 Sekunden nach Abschluss des Firmware-Updates nicht wieder verbindet, halten Sie die Taste am Gerät 2 Sekunden lang gedrückt und tippen Sie auf die Schaltfläche "Neu laden" in der oberen rechten Ecke des Hauptbildschirms der App.
  • Wenn mehrere Bluetooth-Geräte gleichzeitig verbunden sind, kann die Aktualisierung fehlschlagen. Bitte trennen Sie die Verbindung zu anderen Bluetooth-Geräten, bevor Sie versuchen, das Update durchzuführen.

Hinzufügen von 12 und 24 Stunden zum periodischen Übertragungsintervall

Das Intervall für die regelmäßige Übertragung wurde um 12 und 24 Stunden erweitert.

Das Maximum lag bisher bei 6 Stunden, aber durch Hinzufügen eines längeren Zeitintervalls können Sie den Standort Ihres Fahrrads ein- oder zweimal am Tag übermitteln, ohne sich des Batterieverbrauchs bewusst zu sein.

Da es sich nicht um eine exakte Zeitangabe handelt, kann es zu einer Abweichung von einigen Minuten bis zu einem Dutzend Minuten kommen.


Wenn Sie Ihr Abonnement noch nicht verlängert haben, können Sie dies über den unten stehenden Link tun.

Download on the AppStore