AlterLock サイクルガードサービス

Setup-Handbuch

Setup-Handbuch

1. Einführung

Der Vorgangsscan für Alterlock-Geräte und Alterlock-Apps kann sich ändern, wenn die Funktionen aktualisiert werden.
Bitte beachten Sie, dass der Inhalt dieses Einrichtungshandbuchs ohne vorherige Ankündigung geändert werden kann.

Dieses Produkt ist mit Sicherheit und Rücksichtnahme konzipiert. Wenn Sie es jedoch falsch verwenden, ist es gefährlich, weil es zu Unfällen wie Feuer oder Verletzungen führen kann. Achten Sie darauf, Folgendes zu beachten, um Unfälle zu vermeiden:

  • Nicht demontieren oder umbauen.
  • Es gibt keine direkte starke Wirkung.
  • Nicht kurz.
  • Legen Sie es nicht in ein Feuer oder erhitzen Sie es in einer Mikrowelle.
  • Lassen Sie es nicht in Wasser fallen und laden Sie es auf, während es nass wird.
  • Verwenden, speichern oder lassen Sie nicht an Orten, die in der Nähe von Feuer sind und extrem heiß werden.
  • Wenn Sie eine Anomalie fühlen, beenden Sie die Verwendung.
  • Verwenden Sie keine Geräte in der Nähe, die erhebliche Auswirkungen haben können.
  • Halten Sie es apre a reach of small children.
  • Für die Nutzung dieses Produkts fällt eine separate Servicegebühr an.
  • Dieses Produkt garantiert nicht die Verhinderung von Diebstahl des Fahrrads.
  • Achten Sie bei der Installation dieses Produkts darauf, die Schraube zu stark festzuziehen. Risse und Ausfälle durch zu hohes Drehmoment fallen nicht unter die Garantie.
  • Um die Wirksamkeit von Diebstahl zu erhöhen, wird empfohlen, es in Verbindung mit einer Verriegelungsvorrichtung zu verwenden.
  • Dieses Produkt verwendet den Kommunikationsstandard "Sigfox". Es kann nicht außerhalb des Kommunikationsbereichs, drinnen oder in Umgebungen funktionieren, in denen Funkwellen schlecht sind.
  • Aufgrund der Eigenschaften von Bluetooth kann der Betriebsabstand je nach Umgebung variieren.
  • Aufgrund der Eigenschaften von GPS können die Standortinformationen nicht abhängig vom Empfangsstatus der Funkwellen erfasst oder der Fehler erhöht werden.
  • Wenn der Akku des Smartphones verloren geht, können die Einstellungsänderung dieses Produkts und der Alarm nicht ausgelöst werden.
  • Wenn das Fahrradsitzrohr keinen Sockel am Flaschenkäfig befestigt hat oder wenn es sich bei der Rahmenform um ein spezielles Fahrrad handelt, ist es möglicherweise nicht möglich, es zu installieren.
  • Eine Kommunikation ist möglicherweise nicht möglich, wenn eine Metallflasche, Werkzeuge oder eine Flasche mit Wasser in den Flaschenkäfig eingeführt werden, in dem dieses Produkt installiert ist.
  • Die Batterie kann nicht ausgetauscht werden.
  • Wenn Sie dieses Produkt zerstören möchten, folgen Sie bitte der Entsorgungsmethode jeder Gemeinde.

2. Im AlterLock-Gerät enthalten

Die folgenden Artikel sind in diesem Produkt enthalten.

  1. AlterLock-Gerät
  2. Leitfaden für erste Schritte
  3. Aufkleber
  4. Zwei Schrauben für die Montage

• Bitte bereiten Sie ein microUSB-Kabel zum separat aufladenden vor.
Wenn Sie die mitgelieferte Befestigungsschraube verwenden möchten, bereiten Sie bitte einen 3mm Arlen-Schlüssel (Hexschlüssel) separat vor.


3. Aufladen des Geräts

Zum Zeitpunkt des Kaufs ist der Akku nicht vollständig aufgeladen.Bitte laden Sie es auf, bevor ich es mit allen Mitteln benutze.
Laden Sie den USB-Anschluss dieses Produkts mit Ihrem microUSB-Kabel zum Aufladen auf. Die untere LED (rot) leuchtet während des Ladevorgangs auf, und die untere LED (grün) leuchtet, wenn das Laden abgeschlossen ist.

*Wenn der Akku ungewöhnlich ist, blinkt die untere LED (rot). Ziehen Sie in diesem Fall das Kabel sofort ab und stoppen Sie das Laden.
* Wenn es mit einem mobilen Akku aufgeladen wird, kann die Lampe verschwinden, wenn die Ladung abgeschlossen ist.


4. Installieren des Geräts

Installieren Sie die Befestigungsloch dieses Produkts nach dem Flaschenkäfig MontageSockel des Fahrrads. Es kann auch mit einem Flaschenkäfig installiert werden.
Bei der Installation mit einem Flaschenkäfig ist es einfacher, durch das Verschrauben des Flaschenkäfigs und des Geräts zu arbeiten, bevor man es am Rahmen des Fahrrads befestigt, wie auf dem Foto unten gezeigt.

"Wichtig" Bei der Installation dieses Produkts, bitte vorsichtig sein, über das Anziehen der Schraube zu viel. Risse und Ausfälle durch zu hohes Drehmoment fallen nicht unter die Garantie.

  • Installieren Sie das Anzugsmoment des allgemeinen Flaschenkäfigs bei weniger als oder gleich (1,2 bis 1,5 Nm), damit dieses Produkt nicht beschädigt wird.
  • Sie können das aktuelle Installationsabbild auf dieser Seite sehen.
  • Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen zur Installation Ihres Geräts.

5. App-Installation

Sie können Apps für iOS und Android kostenlos über den untenstehenden Link herunterladen.

Holen Sie es sich im AppStore Holen Sie es sich auf Google Play

Die AlterLock-App wird von Zeit zu Zeit aktualisiert, um Funktionen zu verbessern und hinzuzufügen.
Verwenden Sie die neuesten Apps, um Ihre Nutzung komfortabler zu gestalten.


6. Einrichten Ihres Smartphones

Die AlterLock App verwendet einige Funktionen auf Ihrem Smartphone, z. B. Bluetooth. Nehmen Sie die folgenden Einstellungen vor.

So richten Sie iOS ein

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Einstellungen, um den Einstellungsbildschirm zu öffnen.
  2. [Bluetooth]auf der rechten Seite des Bildschirms.

  3. Aktivieren Sie diese Funktion, wenn Bluetooth ausgeschaltet ist.
  4. Kehren Sie zum Einstellungsbildschirm zurück und tippen Sie auf Datenschutz.
  5. Tippen Sie auf Standortdienste.
  6. Aktivieren Sie Standortdienste, wenn sie deaktiviert sind.

So richten Sie Android ein

Android kann je nach Modell und Betriebssystemversion unterschiedlich sein.

  1. Wischen Sie vom oberen Bildschirmrand nach unten und tippen Sie auf das Symbol Einstellungen in der oberen rechten Ecke.
  2. Öffnen Sie Standort aus der Einstellungsliste, und aktivieren Sie ihn, wenn der Speicherort deaktiviert ist.
  3. Tippen Sie auf Wie Sie Ihren Standort erkennen - Hohe Genauigkeit.
  4. Genauigkeit verbessern [Bluetoothスキャン] - Wenn es eingeschaltet ist, löschen Sie es.
  5. Kehren Sie zur [Bluetooth] Einstellungsliste zurück und überprüfen Sie, ob sie nicht in der Einstellungsliste angezeigt sind.

7. Benutzerregistrierung

Um eine App oder ein Gerät verwenden zu können, müssen Sie sich registrieren.

  1. Öffnen Sie in Ihrem Webbrowser diese Seite, geben Sie jedes Element ein, und tippen Sie auf Registrieren.
  2. Nach einer Weile erhalten Sie eine E-Mail an Ihre registrierte E-Mail-Adresse, also öffnen Sie die E-Mail und wählen Sie [Benutzerregistrierung abschließen], um die Registrierung abzuschließen.

Wenn Sie sich über die App registrieren möchten, tippen Sie nach dem Start der App auf [Neue Kontoregistrierung], und registrieren Sie sich entsprechend dem Bildschirm.

Häufig gestellte Fragen zur Benutzerregistrierung finden Sie auf dieser Seite.


8. Cycle Guard Service-Abonnement

Um das AlterLock-Gerät verwenden zu können, benötigen Sie einen Cycle Guard-Servicevertrag.
Bitte gehen Sie zu dieser Seite in Ihrem Browser, überprüfen Sie den Servicebereich und kompatible Smartphones, und gehen Sie dann durch das Verfahren am Ende der Schaltfläche "Cycle Guard Service Agreement".

  • Wenn Sie einen Gutscheincode haben, achten Sie darauf, ihn einzugeben.Sie können Ihren Gutscheincode nach Vertragsabschluss nicht mehr registrieren.
  • Auf dieser Seite finden Sie häufig gestellte Fragen zu Fahrradwächterdiensten.

9. Registrierung von Fahrradinformationen

  1. Tippen Sie auf die Fahrradmarke in der Mitte des Hauptbildschirms.
  2. Geben Sie Ihre Fahrradinformationen entsprechend dem Bildschirm ein und tippen Sie auf [Registrieren].
  • Sie können Ihre Fahrradinformationen jederzeit bearbeiten. Im Falle eines Diebstahls sind eine Körpernummer und eine Sicherheitsregistrierungsnummer erforderlich, um einen Diebstahlbericht einzureichen oder ein Fahrrad zu identifizieren.
  • Fahrradfotos erscheinen quadratisch auf dem Hauptbildschirm. Bei Hochformatbildern werden obere und untere Seitenseite geschnitten. Es wird schön angezeigt, wenn ich ein quadratisches Foto in der Bildbearbeitungs-App etc. im Voraus vorbereiten.

10. Registrieren von Alterlock-Geräten


  1. Lassen Sie Ihr Gerät und die erste Anleitung zur Hand.
  2. Der "Autorisierungscode" auf der Rückseite des Handbuchs "Erste Schritte" ist möglicherweise erforderlich, wenn Sie keine Verbindung zu Ihrem Gerät herstellen können, z. B. wenn Sie unterwegs sind. Es ist eine gute Idee, ein Foto mit Ihrem Smartphone zu machen.

  3. Tippen Sie auf dem Hauptbildschirm auf das Symbol Geräteeinstellungen.
  4. Drücken Sie kurz die Kopplungstaste am Gerät. Wenn die Kopplung beginnt, blinkt die grüne LED für 2 Sekunden.
  5. Tippen Sie [AlterLock(デバイスID)] auf dem Bildschirm Geräteregistrierung auf das Zeichen, wenn Sie sehen, auf das Zeichen.
  6. Wenn Sie es nach etwa 10 Sekunden Wartezeit nicht sehen, schließen Sie den Bildschirm mit den Geräteeinstellungen, und versuchen Sie es erneut.

    Wenn das nicht funktioniert, überprüfen Sie den Ladestatus Ihres Geräts, die Smartphone-Einstellungen undFREQUENTLY ASKED QUESTIONS.

  7. Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm den Autorisierungscode in den Leitfaden Erste Schritte ein und tippen Sie auf Senden.
    Für iPhone [Bluetoothペアリングの要求] wird das Dialogfeld nur zum ersten Mal angezeigt, daher wählen Sie Koppeln aus.
  8. Sie müssen die Kopplungstaste innerhalb von 30 Sekunden drücken, um die Authentifizierung abzuschließen. Wenn dies nicht funktioniert, versuchen Sie es erneut über den Bildschirm für die Geräteregistrierung.

  9. Wenn die Authentifizierung erfolgreich ist, ist "AlterLock-Geräteregistrierung abgeschlossen. Es wird eine Meldung angezeigt, die besagt.
  10. *Bei einem in der Vergangenheit registrierten Gerät wurde "AlterLock Device Reset" durch denselben Vorgang abgeschlossen. Es wird eine Meldung angezeigt, die besagt. Führen Sie in diesem Fall den Registrierungsvorgang des AlterLock-Geräts erneut aus.

  11. Wenn Sie mit der Registrierung Ihres Geräts fertig sind, sehen Sie oben auf dem Foto ein Schlüssel- und Batteriesymbol.
    Das Batteriesymbol wird nicht angezeigt, wenn die Bluetooth-Verbindung zum Gerät getrennt wird.
  • Für häufig gestellte Fragen zum Verbinden Ihres Geräts besuchen Sie bitte diese Seite.
  • Wenn Ihr iPhone nicht funktioniert, um Ihr Gerät zu registrieren oder neu zu registrieren, überprüfen Sie bitte diese Seite.

11. Beschreibung des Hauptbildschirms

Die Symbole unter dem Foto sind "Benachrichtigungseinstellungen", "Standortinformationen", "Geräteeinstellungen" und "Fahrradinformationsbearbeitung" von links.

  • Benachrichtigungseinstellungen: Aktiviert und deaktiviert Pushbenachrichtigungen, wenn das Gerät Vibrationen erkennt.
  • Ort: Standortverlauf und Kartenbildschirm werden angezeigt.
  • Geräteeinstellungen: Zeigt den Bildschirm mit den Geräteeinstellungen an (Gerät registrieren, wenn das Gerät nicht registriert ist).
  • Fahrradinformationen bearbeiten: Zeigt den Bearbeitungsbildschirm von Fahrradinformationen an.

12. Überprüfen Sie den Betrieb des Geräts

Unmittelbar nach der erstmaligen Registrierung des AlterLock-Geräts wird es auf "AutoGuard" gesetzt.
Dieser Modus wird automatisch zum "Schutzzustand", wenn das Gerät und die Bluetooth-Verbindung unterbrochen sind, was einen 15-Sekunden-Alarm mit Vibrationserkennung ermöglicht.
Im folgenden Verfahren deaktivieren Sie "AutoGuard" und ändern es manuell in "Wachzustand", um den Betrieb von Alarmen und Benachrichtigungen zu überprüfen.

  1. Um den Vorgang zu überprüfen, öffnen Sie den Bildschirm Geräteeinstellungen.
  2. Schalten Sie auf dem Bildschirm der Geräteeinstellungen AutoGuard aus, und stellen Sie die Alarmlänge auf 5 Sekunden ein.
  3. Kehren Sie zum Hauptbildschirm zurück und stellen Sie sicher, dass ein Symbol angezeigt wird, das den Fahrstatus anzeigt. Die Vibrationserkennung ist in diesem Zustand deaktiviert.
  4. Tippen Sie auf das Symbol "Fahrstaat", um zu Guard State zu wechseln. Die Schwingungserkennung ist in diesem Zustand aktiviert.
  5. Wenn Sie Ihr Gerät schütteln, hören Sie einen Alarmton und Sie werden auf Ihrem Telefon benachrichtigt.
  6. Tippen Sie auf Falsche Positivmeldungen.
  • Der Alarmton stoppt automatisch bei einer festgelegten Länge, aber wenn Sie in der Mitte anhalten möchten, können Sie ihn in Ride State zurückgeben, um den Alarm zu stoppen.
  • Der erste Bericht von alterlock-Gerät betont aktuelle Nachrichten, so dass, wenn die GPS-Erfassung nicht abgeschlossen wurde, nachdem sie bewacht wurde, Werden Sie ohne Standortinformationen benachrichtigt.
  • Wenn der Alarm nach dem zweiten Mal mit dem Wachzustand ertönt, werden die Standortinformationen benachrichtigt, wenn die GPS-Funkwelle im Freien erfolgreich empfangen wird (wo der Himmel offen ist).
  • Es kann einige Minuten dauern, bis die ersten Standortinformationen oder Die Umgebung erhalten sind, in der GPS-Funkwellen nicht empfangen werden können.

Wenn Sie Fragen haben, überprüfen Sie bittedie FAQ und kontaktieren Sie uns aus dem App-Menü, wenn Sie kein Problem haben.